Sondermülldeponie Kölliken (SMDK)
Gesamtsanierung, Sondermülldeponie (SMDK), 5742 Kölliken
  • Bauherr / Auftraggeber: ARGE Phoenix (Unternehmer Los E: Rückbau Entsorgung)
  • Realisation: Dauer der Gesamtsanierung SMDK: 2006 - 2015, Realisation Innenausbau RE1A: 2007, Realisation Innenausbau RE2: 2009 - 2010
  • Grösse / Volumen: Deponieinhalt: ca. 350‘000 m3, Fläche Abbauhalle: 30‘500 m2, Fläche Manipulationshalle: 8‘200 m2, Fläche Lagerhalle: 5‘600 m2, Nennleistung der Abluftreinigungsanlage: 200‘000 m3 / h
  • Gesamtbausumme: Kosten für die Gesamtsanierung: 491 Mio. CHF (Stand 19.01.10), Kosten Innenausbau RE1A und RE2: ca. 55 Mio. CHF
  • Funktion Schiess ITI AG: Generalplaner der ARGE Phoenix
  • Tätigkeiten Schiess ITI AG: Mitentwicklung der Unternehmervariante der ARGE Phoenix, Kalkulation Innenausbau für die Auftraggeber- und Unternehmervariante, Behördenkontakte, Eingaben, Erlangen von Bewilligungen, Behördenabnahmen, Ausführungsplanung, Beschaffung, Realisation, Inbetriebnahmeplanung Innenausbau RE1A und RE2, Mitverfassen der Rückbaukonzepte, Risikoermittlungen, Sicherheitshandbuch, Feuerwehreinsatzpläne, Kubaturermittlungen während des Rückbaus

d | e  home 
© Schiess ITI AG | Planungsbüro SIA/USIC | Tel 44 300 64 25 | sekretariat at schiess-iti dot ch